CommediaTablePerson->first_name CommediaTablePerson->title

(*1961 in Tomitsu, Präfektur Nagasaki/Japan), Tänzerin, Choreografin und Dozentin; Mitglied des Butoh-Ensembles Gruppe Dance Love Machine und Mitbegründerin von tatoeba - THÉÂTRE DANSE GROTESQUE, der ersten deutsch-japanische Butoh-Gruppe. Trat zuerst 1990 in der EISFABRIK auf. War als Tänzerin und Choreographin an den COMMEDIA FUTURA-Produktionen TWO und ZERO beteiligt und realisierte hier die Koproduktiojn HUMAN FORM II - Puppets.


2020: „ZERO // Tanztheater“


... please scroll down for english version... At the still point of the turning world ... there the dance is, heißt es bei T.S Eliot.  „Stirn an Stirn. Nase an Nase. Hand an Hand. Oberschenkel an Oberschenkel. Die beiden Frauen stehen so dicht beieinander in dem kleinen Lichtkreis des Spotscheinwerfers,


2020: „HUMAN FORM II - Puppets // COMMEDIA FUTURA / Minako Seki“


Was ist real, wo beginnt die Illusion? Und wo ist die Grenze, gibt es eine Grenze?

2018: „TWO“


TWO, das ist – auch – die Geschichte zweier junger Butoh-Tänzerinnen, die 1987 durch eine Zufalls-Bekanntschaft in Berlin zusammentreffen, um dann für ein paar Jahre das Herz der ersten deutsch-japanischen Butoh-Gruppe, „Tatoeba – Théâtre Danse Grotesque“, zu bilden, ehe sich diese Mitte der 90er Jahre auflöste und die KünstlerInnen eigene Wege gingen.

2018: „Puppets - Human Form II // Minako Seki / COMMEDIA FUTURA“


Eine Theater- bzw. Tanzproduktion hat etwas von einer Reise in unbekanntes Territorium. Mit Hindernissen ist zu rechnen und manchmal erreichen nicht alle das Reiseziel. So ist es uns, COMMEDIA FUTURA, jetzt ergangen:

2017: „TWO // Tanztheater“


TWO  ist – auch – die Geschichte zweier junger Butoh-Tänzerinnen, die 1987 durch eine Zufalls-Bekanntschaft in Berlin zusammentreffen, um dann für ein paar Jahre das Herz der ersten deutsch-japanischen Butoh-Gruppe, „Tatoeba – Théâtre Danse Grotesque“, zu bilden, ehe sich diese Mitte der 90er Jahre auflöste und die KünstlerInnen eigene Wege gingen.

Mehr SpielerInnen

Kontakt

COMMEDIA-FUTURA
Seilerstraße 15F
30171 Hannover
T (0511) 81 63 53
theater@commedia-futura.de

Bürozeiten: Mo-Mi 10–16 Uhr

eisfabrikAnreise (Google-Maps)

Mitglied

freies-theater-hannover

laft