Eine Theater- bzw. Tanzproduktion hat etwas von einer Reise in unbekanntes Territorium. Mit Hindernissen ist zu rechnen und manchmal erreichen nicht alle das Reiseziel. So ist es uns, COMMEDIA FUTURA, jetzt ergangen:

Die künstlerischen Differenzen zwischen Minako Seki und ihrem jungen Partner Pablo Molina erwiesen sich am Ende als unüberwindbar, eine Trennung war unausweichlich.

So wird HUMAN FORM II in der kommenden Woche von Minako Seki als Solostück uraufgeführt. Wir sind überzeugt, auch so ein faszinierendes Tanzstück präsentieren zu können! 

Puppen sind ein Gefäß, in das wir unsere Wünsche und Fantasien projizieren können. Sie können verkörpern, was es für uns bedeutet Mensch und lebendig zu sein. Aber was geschieht, wenn menschliche Wesen leblose Objekte darstellen, wie zum Beispiel Puppen? Wo liegt der Unterschied zwischen einem realen menschlichen Körper und einer Projektion desselben? V.a. aber: Was würde es bedeuten, wenn Menschen nur auf ihre äußere menschliche Erscheinung reduziert werden könnten?

Unter dem Titel HUMAN FORM faßt Minako Seki eine Reihe von theatral-tänzerischen Untersuchungen zusammen, in denen sie die Grenzen des Menschlichen abschreitet, indem sie dem Menschen unbelebte menschen-ähnliche Wesen oder Formen gegenüberstellt: Puppen und Roboter ebenso wie Leichen oder Gespenster.

 

 

 

 

Ensemble


Idee: Minako Seki
Choreographie und Tanz: Minako Seki
Assistenz: Juana del Mar Jiménez
Regie, Bühne: Wolfgang A. Piontek
Dramaturgie: Peter Piontek
Musik: Mo Heidrich
Kostüme: Mido Kawamura
Videos: Volker Schreiner
Puppenbau: Ralf Assmann
Lichtdesign: Wolfgang Denker
Technische Realisation,
Abendtechnik: Jörg Finger
Assistenz: Michael Liiv
Administration: Judith Elbeshausen, Deniz Maschmann
Plakatfoto: Thilo Nass
Bühnenfoto: Ralf Mohr
Grafk: Wolfgang A. Piontek, Ralf Mohr

Mit besonderem Dank an Klaus Jüneman
und Kirsten Wittstruck, die uns mit spaltbarem
Material versorgt haben, sowie an die
Puppendoktor*innen Barbara Sowa und
Holger Zerbe und an Hao Li, der unsere
Arbeit mit fotografscher Neugier und offener
Blende begleitet hat!

Kartenservice

| › Karten reservieren Puppets - Human Form II // Minako Seki / COMMEDIA FUTURA
| › Karten reservieren Puppets - Human Form II // Minako Seki / COMMEDIA FUTURA
| › Karten reservieren Puppets - Human Form II // Minako Seki / COMMEDIA FUTURA
| › Karten reservieren Puppets - Human Form II // Minako Seki / COMMEDIA FUTURA
Puppets - Human Form II // Minako Seki / COMMEDIA FUTURA
Termin

Fr 16.11 20:00 Uhr

Eintritt


Freier Eintritt mit HannoverAktivPass und Eisfabrik-Freundeskreiskarte



Persönliche E-Mail an Freunde

Schreib mal wieder. Wir stellen Dir die wichtigsten Infos für Deine persönliche E-Mail mit einem Klick zur Verfügung. Es öffnet sich Dein lokales E-Mail-Programm mit einem kurzen Infotext zur Veranstaltung.


Dein E-Mail-Programm öffnen

Oder Freunde auf Facebook einladen

Plakat:
Puppets - Human Form II
2 Klicks für mehr Datenschutz: Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, wird der Button des sozialen Netzwerks aktiv und es werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

Kontakt

COMMEDIA-FUTURA
Seilerstraße 15F
30171 Hannover
T (0511) 81 63 53
theater@commedia-futura.de

Bürozeiten: Mo-Mi 10–16 Uhr

eisfabrikAnreise (Google-Maps)

Mitglied

freies-theater-hannover

laft