„Dieser Moment wird etwas ganz Besonderes sein. Er muss uns ewig erhalten bleiben. Also erstmal ein Foto. Oder doch nur pur erleben?”

Schwierig. Auf jeden Fall werden wir diesen Moment nie mehr los werden, ihn immer wieder zum Trost raus holen, auf ihm rumkauen wie auf einem alten Kaugummi. Und wenn die Luft raus ist, pusten wir ihn einfach nochmal auf, bis zum Anschlag.
 
Wir wünschen uns alle glücklich zu sein. Aber wie erreichen wir das? Sollten wir einen Glücksmoment nach dem anderen jagen? Jedem Tag die Chance geben, der beste unseres Lebens zu werden? Ist das Gesund? Habe ich nur gelebt, wenn ich all meine Lieblingsbands live gesehen habe? Zählen Momente nur, wenn sie groß genug sind um sie zu posten, oder reicht schon die kleine Berührung einer nahestehender Person als echter Wunsch aus? Und macht die Parole "follow your dreams" nicht ganz schön Druck, vor allem werktags zwischen 8 und 18 Uhr? Dann sollten wir vielleicht einfach den Wünschen unserer Eltern folgen, die haben da doch mehr Erfahrung. Aber was macht man, wenn man den Moment verpasst hat. Oder schlimmer noch, man hat ihn erlebt, weiß wie er schmeckt und DANN ist er plötzlich wieder vorbei?
 
Mit solchen Fragen und Überlegungen haben sich die neun jungen Menschen der Theatergruppe futura2.0 für ihre aktuelle Produktion "Hunting for wishes" in den vergangenen sechs Monaten intensiv auseinandergesetzt. Entstanden ist ein intimes Bewegungs- und Tanztheater, dass die eigenen Erfahrungen, Bedürfnisse und Wünsche der jungen Gruppe kraftvoll in Bewegung bringt. „Hunting for wishes“ ist das vierte Projekt der Jugendtheatergruppe von COMMEDIA FUTURA. futura2.0 wird geleitet von Jacek Darwicki.
 

 


Von und mit: Maren Ballweg, Stefanie Blume, Jelena Crevar, Pauline Eikens, Milena Hase, Nuschin Kronich, Kevin Lewandowski, Steven Osasu, Melissa Reiser
Inszenierung: Jacek Darwicki
Musik: Mo Heidrich
Lichtdesign: Kristina Matthias
Kostüme: Loretta Gargano

Kartenservice

| › Karten reservieren HUNTING FOR WISHES // futura2.0
| › Karten reservieren HUNTING FOR WISHES // futura2.0
2 Klicks für mehr Datenschutz: Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, wird der Button des sozialen Netzwerks aktiv und es werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

Kontakt

COMMEDIA-FUTURA
Seilerstraße 15F
30171 Hannover
T (0511) 81 63 53
theater@commedia-futura.de

Bürozeiten: Mo-Mi 10–16 Uhr

eisfabrikAnreise (Google-Maps)

Mitglied

freies-theater-hannover

laft