Am Zinnober-Sonnabend ab 14 Uhr gibt es wieder Kunst, Kultur, Kulinarisches, Musik und Aktionen für Kinder auf dem Hof und in den Hallen der Eisfabrik.

Ein Fest für alle Sinne

Endlich Sommer – endlich wieder ein Sommerfest in der EISFABRIK! Am Sonnabend, 2. September, ab 14 Uhr. Es gibt Ausstellungen, offene Ateliers, Musik, Theater, Tanz, Performance, dazu kühle Drinks und vegetarische Köstlichkeiten. Ein Fest für die ganze Familie und für alle Sinne, auf dem nicht erst am Ende auf dem Hof getanzt werden darf.

Die Liste der Mitwirkenden ist lang: Von Landerer&Company und dem Theater Fantazje gibt es Kostproben. Die Gören&Rabauken stellen ihre Arbeit vor. Es gibt Gesangsperformances von Anke Hachfeld und Juli Ndoci. Auf dem Hof spielen Barth&Berta, Derringer, Heart Tribes United, Lukas Dolphin und Léel. DJ O:Lee legt auf. Die Künstler*innen Sonja Heimann, Sabine Kinast, Leona Alina Boltes, Barbara Sowa, Pepa Salas Vilar, Claudia von Rohr, Shige Fujishiro, Meike Zopf, Dietrich Ellßel und Gast Susanne Andreae präsentieren sich in den Ateliers der EISFABRIK.

In der Weissen Halle wird um 15 Uhr die Ausstellung „Ungeklärte Fälle“ von Cornelia Konrads eröffnet, und die GAF stellt die Ausstellung "Quer zum Strom" des  Fotografen Jo Röttger vor.

Die Tischlerei Balsiger lädt die Kinder zum Basteln mit Holz ein, Barbara Sowa zum künstlerischen Papierfalten und Holger Zerbe zum Schminken. Es gibt kulinarische Köstlichkeiten von der Bioküche Eichhorn und Elea, zum Kaffee selbstgebackene Kuchen und natürlich eine Getränke- Bar.

 

 

 

Kartenservice

Sommer(fest) in der Eisfabrik 2017 //
Termin

Sa 02.09 14:00 Uhr

Eintritt


Freier Eintritt mit HannoverAktivPass und Eisfabrik-Freundeskreiskarte


Persönliche E-Mail an Freunde

Schreib mal wieder. Wir stellen Dir die wichtigsten Infos für Deine persönliche E-Mail mit einem Klick zur Verfügung. Es öffnet sich Dein lokales E-Mail-Programm mit einem kurzen Infotext zur Veranstaltung.


Dein E-Mail-Programm öffnen

Oder Freunde auf Facebook einladen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, wird der Button des sozialen Netzwerks aktiv und es werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

Kontakt

COMMEDIA-FUTURA
Seilerstraße 15F
30171 Hannover
T (0511) 81 63 53
theater@commedia-futura.de

Bürozeiten: Mo-Mi 10–16 Uhr

eisfabrikAnreise (Google-Maps)

Mitglied

freies-theater-hannover

laft