Deutschlandpremiere!

Sie wurden ausgestellt und herumgezeigt wie wilde Tiere, und doch waren Freak-Shows (tchechisch Panoptikum) einst die einzige Zuflucht für Mißgebildete.

Hier konnten Menschen mit körperlichen Gebrechen oder Abnomalien, die von der Gesellschaft zurückgewiesen und ausgegrenzt wurden, ein halbwegs normales Leben führen.

Warum sollten sie nicht ebenso stolz und mutig, liebvoll und voller Träume sein wie die vermeintlich Normalen, die sie öffentlich Begafften? Und was geschah mit ihnen, als die Shows an Attraktivität verloren? Wo blieben sie, als das Geschäfft mit ihnen sich nicht mehr rentierte?

Lenka Vagnerová und ihr Ensemble sind den Spuren dieser Menchen gefolgt und haben daraus ein anrührendes Tanzstück gemacht.

 

 Eine Koproduktion mit MDP (Městská divadla pražská, Prague City Theatres) und der EISFABRIK. Gefördert von der Stadt Prag, dem Kulturministerium der Tschechischen Republik.

 

 

 

 


Choreograpie, Leitung: Lenka Vagnerová
Musik/Komprosition: Ivan Acher
Bühne/Kostüme: Simona Rybáková, Jakub Kopecký
Spezial Effekte: Jiří Marek
Lichtdesign: Michal Kříž
Performers: Andrea Opavská, Monika Částková, Vanda Šípová, Zuzana Veselá, Michela Kadlčíková, Patrik Čermák, Michal Heriban, Filip Martinský
Production: Michaela Zelková, Petr Kiška
Producers: Lenka Vagnerová,

Kartenservice

| › Karten reservieren Panoptikum / Lenka Vagnerová // tanzOFFensive 2020
| › Karten reservieren Panoptikum / Lenka Vagnerová // tanzOFFensive 2020
Panoptikum / Lenka Vagnerová // tanzOFFensive 2020
Termin

Fr 28.02 20:00 Uhr

Eintritt



Persönliche E-Mail an Freunde

Schreib mal wieder. Wir stellen Dir die wichtigsten Infos für Deine persönliche E-Mail mit einem Klick zur Verfügung. Es öffnet sich Dein lokales E-Mail-Programm mit einem kurzen Infotext zur Veranstaltung.


Dein E-Mail-Programm öffnen

Oder Freunde auf Facebook einladen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, wird der Button des sozialen Netzwerks aktiv und es werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

Kontakt

COMMEDIA-FUTURA
Seilerstraße 15F
30171 Hannover
T (0511) 81 63 53
theater@commedia-futura.de

Bürozeiten: Mo-Mi 10–16 Uhr

eisfabrikAnreise (Google-Maps)

Mitglied

freies-theater-hannover

laft